Skip to content
Birgit Haus
Heilpraktikerin/Psychotherapie, Traumatherapeutin, Psychosynthese-Trainerin/-Therapeutin, Resilienztrainerin

Heilpraktikerin/Psychotherapie, Traumatherapeutin, Psychosynthese-Trainerin/-Therapeutin, Resilienztrainerin

~ Birgit Haus (M.A.) Heilpraktikerin / Psychotherapie, Psychosynthese-Trainerin & Therapeutin.

~ Studium der Romanistik, Geschichte und Pädagogik in Köln, Sevilla und Genua. 4 Semester als Stipendiatin in Spanien und Italien.

~ Ab 1990 Psychosynthese-Ausbildung und Fortbildungen in Arbeit am Tonfeld, Psychoenergetik bei Peter Schellenbaum, Ritualdrama, vierjähriges Gestalttherapie- Training bei Paul Rebillot, und Weiterbildungen in Trauma-Therapie (SE), NARM und DARe.

~ Seit 1993 Trainerin am Institut für Psychosynthese & Transpersonale Psychologie. Gemeinsame Institutsleitung mit Harald Reinhardt bis 2019. Seit 2020: Institut für Psychosynthese, Köln.

Psychosynthese:

• Einzeltherapie, Paartherapie, Familien-Therapie

• Seminarformate: Abendgruppen, Wochenenden und 5 bis 7-tägige Seminare

• Seit 2010 Psychosynthese-Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen

• Einzel- & Gruppen-Supervision & Weiterbildung für Therapeuten Spezialgebiete:

• Psychosynthese-Trauma-Therapie mit tiefenpsychologisch fundierten Heilungsritualen

• Tiefenpsychologisch-fundierte Innere-Kind-Arbeit.

 

Resilienz-Training Ausbildungen (2018 -2020):

• Resilienz-Trainerin (SHB)

• Gestalttherapie für Kinder und Jugendliche (KIKT, Köln)

• NARM-Practitioner – Entwicklungstrauma heilen, Dr. Lawrence Heller

• NARM Masterclass – Annäherung an die allerfrühesten Schichten unseres Erlebens – The Primitive Edge of Experience

Öffentliche Interviews:

• 2008/9: Diverse kurze Fernsehinterviews von RTL zu aktuellen Tagesereignissen.

• 2015: Radiointerview zum Thema „Selbstliebe“.

• 2019: Liebeskummer-Onlinekongress.de: „Liebeskummer & Inneres Kind“ Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

Bekannt an diesen Kongressen:

Birgit Haus
Heilpraktikerin/Psychotherapie, Traumatherapeutin, Psychosynthese-Trainerin/-Therapeutin, Resilienztrainerin

Bekannt an diesen Kongressen:

Heilpraktikerin/Psychotherapie, Traumatherapeutin, Psychosynthese-Trainerin/-Therapeutin, Resilienztrainerin

~ Birgit Haus (M.A.) Heilpraktikerin / Psychotherapie, Psychosynthese-Trainerin & Therapeutin.

~ Studium der Romanistik, Geschichte und Pädagogik in Köln, Sevilla und Genua. 4 Semester als Stipendiatin in Spanien und Italien.

~ Ab 1990 Psychosynthese-Ausbildung und Fortbildungen in Arbeit am Tonfeld, Psychoenergetik bei Peter Schellenbaum, Ritualdrama, vierjähriges Gestalttherapie- Training bei Paul Rebillot, und Weiterbildungen in Trauma-Therapie (SE), NARM und DARe.

~ Seit 1993 Trainerin am Institut für Psychosynthese & Transpersonale Psychologie. Gemeinsame Institutsleitung mit Harald Reinhardt bis 2019. Seit 2020: Institut für Psychosynthese, Köln.

Psychosynthese:

• Einzeltherapie, Paartherapie, Familien-Therapie

• Seminarformate: Abendgruppen, Wochenenden und 5 bis 7-tägige Seminare

• Seit 2010 Psychosynthese-Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen

• Einzel- & Gruppen-Supervision & Weiterbildung für Therapeuten Spezialgebiete:

• Psychosynthese-Trauma-Therapie mit tiefenpsychologisch fundierten Heilungsritualen

• Tiefenpsychologisch-fundierte Innere-Kind-Arbeit.

 

Resilienz-Training Ausbildungen (2018 -2020):

• Resilienz-Trainerin (SHB)

• Gestalttherapie für Kinder und Jugendliche (KIKT, Köln)

• NARM-Practitioner – Entwicklungstrauma heilen, Dr. Lawrence Heller

• NARM Masterclass – Annäherung an die allerfrühesten Schichten unseres Erlebens – The Primitive Edge of Experience

Öffentliche Interviews:

• 2008/9: Diverse kurze Fernsehinterviews von RTL zu aktuellen Tagesereignissen.

• 2015: Radiointerview zum Thema „Selbstliebe“.

• 2019: Liebeskummer-Onlinekongress.de: „Liebeskummer & Inneres Kind“ Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch.

Erstelle deinen Kongress mit ClickSummits

Bewerbe dich für eine Kongressbegleitung