Skip to content
Harald Beck
Mechaniker, Techniker und Unternehmer

Nach Abschluss der Schulausbildung erlernt Harald Beck seinen ersten Beruf in der Industrie als Mechaniker, in welchem er, nach Ableistung des Wehrdienstes, 12 Jahre in verschiedenen Bereichen praktische Berufserfahrung sammelt. Beispiele sind Endmontage von Hobelmaschinen, Werkzeugbau, Arbeitsplatzgestaltung und –einrichtung, Betreuung von Produktionslinien sowie Bühnenbildbau. Als Mitglied des Betriebsrats und als Vertrauensmann übernimmt er in dieser Zeit auch gesellschaftliche Verantwortung.

Nach der Absolvierung der erfolgreichen Technikerprüfung im Jahr 1989 ist er ausschließlich selbständig und unternehmerisch tätig und bildet sich auch im Verkauf und Marketing aus.

Im weiteren Verlauf gründet er einige Unternehmen und verlagert seine Tätigkeiten zunehmend auf Finanzberatung, Immobilien, Liegenschaften, Beteiligungen, Finanzierungen, Risiko- und Krankenversicherungen sowie Vertragswesen, Mitarbeiterführung und –ausbildung.

Ab 2007 erweitert er als Inhaber einer Beratungsfirma sein Tätigkeitsspektrum auf Edelmetalle, Firmengründungen, Familienstiftungen sowie Konzept- und Projektentwicklungen für verschiedene Firmen.

Ab 2018 ist er Gründer einer Stiftung und Mitgründer einer Holding.

Seit 1989 hält er Seminare und Workshops zu den verschiedensten Themen der Unternehmensentwicklung und –führung, Persönlichkeits- sowie zur geistigen und spirituellen Entwicklung im In- und Ausland.

Er ist ausgebildeter Master Coach für Mittelstandsconsulting und hat eine Ausbildung für Regulationskreisdiagnostik.

Seine grundlegende Philosophie fasst er in folgendem Satz zusammen:

Wenn du erkennst, dass die ganze Realität, die ganze Menschheit, die ganze Erde eine Kreation deines Bewusstseins ist, dann stellt sich in erster Linie nicht mehr die Frage, wie du die Welt verbessern kannst, sondern wie du deine Frequenz erhöhst, damit dein Bewusstsein eine Version der Erde kreiert, auf der du leben willst. Deshalb heißt es: Sei die Veränderung, die du dir wünschst für die Welt. Unterschätze nie deine Macht.

Bekannt an diesen Kongressen:

Harald Beck
Mechaniker, Techniker und Unternehmer

Bekannt an diesen Kongressen:

Nach Abschluss der Schulausbildung erlernt Harald Beck seinen ersten Beruf in der Industrie als Mechaniker, in welchem er, nach Ableistung des Wehrdienstes, 12 Jahre in verschiedenen Bereichen praktische Berufserfahrung sammelt. Beispiele sind Endmontage von Hobelmaschinen, Werkzeugbau, Arbeitsplatzgestaltung und –einrichtung, Betreuung von Produktionslinien sowie Bühnenbildbau. Als Mitglied des Betriebsrats und als Vertrauensmann übernimmt er in dieser Zeit auch gesellschaftliche Verantwortung.

Nach der Absolvierung der erfolgreichen Technikerprüfung im Jahr 1989 ist er ausschließlich selbständig und unternehmerisch tätig und bildet sich auch im Verkauf und Marketing aus.

Im weiteren Verlauf gründet er einige Unternehmen und verlagert seine Tätigkeiten zunehmend auf Finanzberatung, Immobilien, Liegenschaften, Beteiligungen, Finanzierungen, Risiko- und Krankenversicherungen sowie Vertragswesen, Mitarbeiterführung und –ausbildung.

Ab 2007 erweitert er als Inhaber einer Beratungsfirma sein Tätigkeitsspektrum auf Edelmetalle, Firmengründungen, Familienstiftungen sowie Konzept- und Projektentwicklungen für verschiedene Firmen.

Ab 2018 ist er Gründer einer Stiftung und Mitgründer einer Holding.

Seit 1989 hält er Seminare und Workshops zu den verschiedensten Themen der Unternehmensentwicklung und –führung, Persönlichkeits- sowie zur geistigen und spirituellen Entwicklung im In- und Ausland.

Er ist ausgebildeter Master Coach für Mittelstandsconsulting und hat eine Ausbildung für Regulationskreisdiagnostik.

Seine grundlegende Philosophie fasst er in folgendem Satz zusammen:

Wenn du erkennst, dass die ganze Realität, die ganze Menschheit, die ganze Erde eine Kreation deines Bewusstseins ist, dann stellt sich in erster Linie nicht mehr die Frage, wie du die Welt verbessern kannst, sondern wie du deine Frequenz erhöhst, damit dein Bewusstsein eine Version der Erde kreiert, auf der du leben willst. Deshalb heißt es: Sei die Veränderung, die du dir wünschst für die Welt. Unterschätze nie deine Macht.

Erstelle deinen Kongress mit ClickSummits

Bewerbe dich für eine Kongressbegleitung