Skip to content
Lea Hamann
Life-Coach und Seminarleiterin

Ich lebe mit meinem Ehemann Matthias, mit dem ich jetzt seit fünfzehn Jahren mein Leben teile, in der Nähe von Fulda in einem winzigen Dörfchen am Rande des Vogelsbergs, wo es nicht einmal eine Bäckerei gibt, dafür aber jede Menge grüne Wiesen.

Wir haben hier vor einigen Jahren ein älteres Haus mit einem großen Grundstück gekauft, das wir jetzt nach und nach renovieren. Wir genießen es, abseits vom Trubel zu leben und viel Zeit in der Natur zu verbringen. Wir haben zwei Hunde – Noah und Yoshi – die uns auf Trab halten und lange Spaziergänge lieben. Seit kurzem sind auch Katzen in unser Leben gekommen – Milo, Paul und Tigi sind kleine Meditations-Meister – und tolle Mausefänger!

Ich koche sehr gerne – allerdings manchmal mit gemischten Ergebnissen 😉 Außerdem bin ich gerne in unserem Garten und liebe lange Wanderungen.

Mir ist es wichtig anderen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. Ich bin nicht „die perfekte Lea“, die alles kann und alles weiß. Ich mache Fehler, falle mal in blöde Verhaltensweisen oder reagiere unbalanciert. Mir ist es wichtig, nicht auf einem Sockel zu stehen, sondern mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Wir alle sind fehlbar – aber wir alle werden auf unserem Weg unterstützt.

Was mich am meisten berührt und was ich als zentrale Aufgabe in meinem Leben sehe, ist die Liebe, die ich entdeckt habe, mit anderen zu teilen. Wir sind in unserem Leben oft lange auf der Suche – während die Liebe selbst bereits nach uns sucht. Mit meiner Arbeit in der Oase und meinem Podcast möchte ich die Liebe erfahrbar machen, die dich erreichen möchte. Das erfüllt mich!

Lea Hamann
Life-Coach und Seminarleiterin

Bekannt an diesen Kongressen:

Ich lebe mit meinem Ehemann Matthias, mit dem ich jetzt seit fünfzehn Jahren mein Leben teile, in der Nähe von Fulda in einem winzigen Dörfchen am Rande des Vogelsbergs, wo es nicht einmal eine Bäckerei gibt, dafür aber jede Menge grüne Wiesen.

Wir haben hier vor einigen Jahren ein älteres Haus mit einem großen Grundstück gekauft, das wir jetzt nach und nach renovieren. Wir genießen es, abseits vom Trubel zu leben und viel Zeit in der Natur zu verbringen. Wir haben zwei Hunde – Noah und Yoshi – die uns auf Trab halten und lange Spaziergänge lieben. Seit kurzem sind auch Katzen in unser Leben gekommen – Milo, Paul und Tigi sind kleine Meditations-Meister – und tolle Mausefänger!

Ich koche sehr gerne – allerdings manchmal mit gemischten Ergebnissen 😉 Außerdem bin ich gerne in unserem Garten und liebe lange Wanderungen.

Mir ist es wichtig anderen Menschen auf Augenhöhe zu begegnen. Ich bin nicht „die perfekte Lea“, die alles kann und alles weiß. Ich mache Fehler, falle mal in blöde Verhaltensweisen oder reagiere unbalanciert. Mir ist es wichtig, nicht auf einem Sockel zu stehen, sondern mit beiden Beinen fest auf dem Boden. Wir alle sind fehlbar – aber wir alle werden auf unserem Weg unterstützt.

Was mich am meisten berührt und was ich als zentrale Aufgabe in meinem Leben sehe, ist die Liebe, die ich entdeckt habe, mit anderen zu teilen. Wir sind in unserem Leben oft lange auf der Suche – während die Liebe selbst bereits nach uns sucht. Mit meiner Arbeit in der Oase und meinem Podcast möchte ich die Liebe erfahrbar machen, die dich erreichen möchte. Das erfüllt mich!

Erstelle deinen Kongress mit ClickSummits

Bewerbe dich für eine Kongressbegleitung