Skip to content
Stefan Erdmann
Naturfilmemacher

„In ständiger Bewegung zu sein, und mich von Neugier und der Lust des Entdeckens und Erlebens leiten zu lassen, ist meine Art unterwegs zu sein… Ich laß mich stets treiben von Wind, Wetter und meinem Gefühl… meiner Intuition, um mit meinen Kameras möglichst zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Das ist sehr zeitintensiv und ebenso mühsam und nur selten wird man für diese Mühen belohnt, aber… wenn dann der richtige Moment gekommen ist und sich genau das vor einem abspielt was man sich gewünscht hat, dann relativeren sich all diese Mühen und man ist einfach nur glücklich, dass einen all die erfolglosen Tage und Wochen zuvor genau zu diesem Moment geführt haben, wo dieses besondere Erlebnis gewartet hat.“
„So viele unvergeßliche Momente konnte und durfte ich während meiner Dreharbeiten für meine Filme in den vergangenen Jahren erleben, und mein Ziel ist es, diese Momente sowohl auf den DVDs/Blu Rays, aber insbeondere bei meinen Live-Filmvorträgen zum Ausdruck zu bringen, sie zu vermitteln und mit dem Publikum zu teilen. Egal ob 10 oder 2000 Mesnschen im Publikum sitzen. Ich liebe meine Arbeit.“ Stefan Erdmann

Stefan Erdmann ist freischaffender Filmemacher mit einer ganz eigenen Handschrift.
Er schafft es, den Zuschauer durch seine ruhige Kameraführung und außergewöhnliche Bildsprache
sowie die einfühlsamen und gleichermaßen informativen Kommentare hautnah am Geschehen teilhaben zu lassen.
Die eigens komponierte Filmmusik macht die Filme zu einem Hör- und Seherlebnis der besonderen Art.
Insbesondere seine kommentierten Live-Reportagen sind in ganz Deutschland bekannt
und sorgen bei den Zuschauern stets für große Begeisterung.

Bekannt an diesen Kongressen:

Stefan Erdmann
Naturfilmemacher

Bekannt an diesen Kongressen:

„In ständiger Bewegung zu sein, und mich von Neugier und der Lust des Entdeckens und Erlebens leiten zu lassen, ist meine Art unterwegs zu sein… Ich laß mich stets treiben von Wind, Wetter und meinem Gefühl… meiner Intuition, um mit meinen Kameras möglichst zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Das ist sehr zeitintensiv und ebenso mühsam und nur selten wird man für diese Mühen belohnt, aber… wenn dann der richtige Moment gekommen ist und sich genau das vor einem abspielt was man sich gewünscht hat, dann relativeren sich all diese Mühen und man ist einfach nur glücklich, dass einen all die erfolglosen Tage und Wochen zuvor genau zu diesem Moment geführt haben, wo dieses besondere Erlebnis gewartet hat.“
„So viele unvergeßliche Momente konnte und durfte ich während meiner Dreharbeiten für meine Filme in den vergangenen Jahren erleben, und mein Ziel ist es, diese Momente sowohl auf den DVDs/Blu Rays, aber insbeondere bei meinen Live-Filmvorträgen zum Ausdruck zu bringen, sie zu vermitteln und mit dem Publikum zu teilen. Egal ob 10 oder 2000 Mesnschen im Publikum sitzen. Ich liebe meine Arbeit.“ Stefan Erdmann

Stefan Erdmann ist freischaffender Filmemacher mit einer ganz eigenen Handschrift.
Er schafft es, den Zuschauer durch seine ruhige Kameraführung und außergewöhnliche Bildsprache
sowie die einfühlsamen und gleichermaßen informativen Kommentare hautnah am Geschehen teilhaben zu lassen.
Die eigens komponierte Filmmusik macht die Filme zu einem Hör- und Seherlebnis der besonderen Art.
Insbesondere seine kommentierten Live-Reportagen sind in ganz Deutschland bekannt
und sorgen bei den Zuschauern stets für große Begeisterung.

Erstelle deinen Kongress mit ClickSummits

Bewerbe dich für eine Kongressbegleitung